Industrie und Maschinenbau

Das Zeitalter der Vernetzung

Fraglich ist, ob es um Revolution oder Evolution geht, oder um Disruption oder Transformation - klar ist: wir alle sind Zeugen einer fundamentalen Veränderung in Gesellschaft und Wirtschaft, die durch die Digitalisierung angetrieben wird.

Um für den Wettlauf um die Produkte und Märkte von morgen gerüstet zu sein, müssen wir heute die Grundlagen für die digitale Transformation unserer Industrie und unserer Unternehmen legen. Dies ist eine der zentralen Gestaltungsaufgaben der kommenden Jahre!

Im Kern dieser Transformation geht es um einen zentralen Erfolgsfaktor unserer Volkswirtschaft: unsere leistungsfähige, innovationsstarke und zukunftsfähige Industrie.

Viele Studien prognostizieren, dass die Einführung von Industrie 4.0 in den kommenden Jahren wesentlich zum wirtschaftlichen Wachstum Deutschlands und seiner Unternehmen beitragen wird. Die industrielle Produktion und die produktionsnahen Dienstleistungen in Deutschland sind Kernbereiche der Volkswirtschaft. Sie stehen für mehr als die Hälfte der Wirtschaftsleistung. Deutschland ist in vielen Bereichen Innovationsführer und deshalb bestens positioniert, um die Einführung von Industrie 4.0 maßgeblich mitzugestalten. 

"Die deutsche Industrie befindet sich vor einem Paradigmenwechsel. Denn zukünftig stehen nicht mehr Produkte, sondern die Nutzer mit ihren Bedürfnissen und Vorlieben im Vordergrund. Sie stellen sich auf webbasierten Plattformen personalisierte Produkt-Service-Pakete, Smart Services, zusammen. Wer die Daten der Gegenstände, Geräte und Maschinen mit den Daten der Nutzer zusammenbringt, der bestimmt das Geschäft. Doch der Wettbewerb um die Hoheit über die Daten und die Plattformen ist bereits entbrannt. Geschwindigkeit und Agilität entscheiden dieses Wettrennen." (Prof. Dr. Henning Kagermann, Präsident der acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften)

Mit Blick auf die Zukunft - da sind sich alle unsere Gesprächspartner einig - steht die Fertigungsindustrie angesichts der Megatrends vor weitreichenden Veränderungen. Wer die aktuellen Themen noch nicht in seine Management-Agenda übernommen hat und keine Pilotprojekte für die digitale Transformationsstrategie vorweisen kann, gilt mancherorts schon als abgehängt.

Wir helfen Ihnen bei Ihrer Strategie: mit intensiver Beratung, projektbezogenem Consulting, erprobten Einführungsstrategien und praxisnahen Analysen Ihrer aktuellen Situation.

Sprechen Sie mit uns - wir sind für Sie da!

Termine für Industrie & Maschinenbau

Datum Thema Ort
12.02.2019 Schnupperkurs Inventor Velbert
12.02.2019 Schnupperkurs Inventor FEM Velbert
12.02.2019 Schnupperkurs Fusion 360 Velbert
21.03.2019 Webinar Visual Components Online
24.05.2019 Schnupperkurs Inventor Velbert
24.05.2019 Schnupperkurs Inventor FEM Velbert
24.05.2019 Schnupperkurs Fusion 360 Velbert
31.10.2019 Webinar Visual Components Online
Alle Termine anzeigen
Datum Thema Ort
Alle Termine anzeigen

AutoCAD Mechanical

AutoCAD Mechanical-Toolset: JETZT IM LEISTUNGSUMFANG VON AUTOCAD ENTHALTEN!

Schnellere Planung mit einem branchenspezifischen Toolset: mit AutoCAD Mechanical sind Maschinenbauingenieure und Produktentwickler schneller am Ziel. Wer in der Fertigungsindustrie mechanische Konstruktionen entwickelt, weiß, dass es auf Schnelligkeit und Präzision ankommt. 

Weitere Informationen zu AutoCAD Mechanical finden Sie hier!

Autodesk Inventor Professional

3D-CAD-Software für mechanische Konstruktion

Autodesk Inventor bietet Konstrukteuren ein umfassendes Set an Werkzeugen, um alle möglichen Produkte in 3D zu entwickeln. Das Inventor-Modell stellt einen kompletten virtuellen 3D-Prototypen dar, mit dem das neue Produkt unter realistischen Bedingungen auch getestet und visualisiert werden kann. So kann man in kürzerer Zeit innovativere Produkte auf den Markt bringen.

Weitere Informationen zu Autodesk Inventor finden Sie hier!


Autodesk Product Design Collection

Ein unverzichtbares Set aus Planungs- und Konstruktionstools für die Produktentwicklung und Fabrikplanung:

Entdecken Sie, wie Sie mit der Autodesk Product Design & Manufacturing Collection (PDMC) großartige Produkte entwerfen, Ihre Entwicklungskosten senken und die Markteinführung beschleunigen können. Die Product Design Collection ist eine umfassende Lösung für die 2D- und 3D-Produktentwicklung.

Weitere Informationen zur PDMC finden Sie hier!

Fusion 360: 3D-CAD neu gemacht

Fusion 360™ ist das erste 3D-CAD/CAM-Tool seiner Art, das den gesamten Produktentwicklungsprozess in einem Cloud-basierten Werkzeug überspannt. Entwerfen: Spielen Sie schnell mehrere Varianten Ihrer Ideen durch.  Konstruieren: Testen Sie Passform und Bewegung und erstellen Sie Baugruppen, Renderings sowie Animationen. Fertigen: Erstellen Sie Werkzeugwege für die maschinelle Bearbeitung Ihrer Komponenten oder nutzen Sie den 3D-Druck. Weitere Informationen zu Fusion 360 finden Sie hier!