Schulung

Autodesk Navisworks Grundlagen 2-tägig

Software für Planungssimulation, Kollisionserkennung und erweiterte Koordinierung.

Ziel: Sie lernen die Projektüberprüfungsfunktionen für 3D-Koordination, 4D-Planung, fotorealistische Visualisierung, dynamische Simulation und Analysen kennen. Sie erfahren, wie Sie Planungs- und Ausführungsdaten in ein Gesamtprojektmodell integrieren, das auch komplexe Daten aus Building Information Modeling (BIM), Digital Prototyping (DP) und Anlagenplanung unterstützt.

Zielgruppe: Einsteiger in Autodesk Navisworks

Voraussetzungen: Windows-Kenntnisse

Level: Grundlagen

Inhalte:

 

  • Übersicht über die Programmmodule und deren Arbeitsumgebung
  • Dateien öffnen, anhängen und verwalten
  • Dateien speichern, zusammenfügen und aktualisieren
  • Erstellen von Aktivitäten im Time Liner
  • Import von Terminplänen aus externen Programmen
  • Simulation von Aktivitäten gemäß Terminplan
  • Erstellen von Animationen
  • Verwendung von Kameras und Ansichtspunkten
  • Manipulation verschiedener Objekte in einer Animation
  • Animierte Schnittebenen
  • Arten von Ereignissen
  • Materialien im Presenter anwenden, bearbeiten und organisieren
  • Hinzufügen und Positionieren von Beleuchtung sowie Schattenwurf
  • Verwendung von Hintergründen in der Umgebung
  • Renderingeffekte
  • Export gerenderter Bilder und Animation
  • Kollisionstypen, Konfliktstapel und Kollisionsregeln
  • Auswahlmöglichkeiten der Objekte für den Kollisionstest

 

 

 

Termin 8 Plätze frei
Datum 29.10.2020 - 30.10.2020
09:00 - 16:30 Uhr
Kosten pro Teilnehmer / Tag 490,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Teilnehmer (mindestens) 3 Personen
Teilnehmer (maximal) 8 Personen
Dauer 2 Tage

Anmeldung



Bitte das Captcha bestätigen:



* Pflichtfeld
* Pflichtfeld