Nachricht

12.04.2018

AutoCAD 2019 jetzt branchenspezifisch

AutoCAD bietet jetzt standardmäßig spezialisierte Werkzeugpaletten, zahlreiche neue Funktionen...Mehr!


AutoCAD 2019 ist ab sofort verfügbar. Die neue Version der CAD Software bieten Abonnenten jetzt von Haus aus branchenspezifische Funktionen und spezialisierte Werkzeugpaletten für mechanisches Design, Architektur, 3D Mapping und mehr. Zahlreiche innovative Features und Leistungsverbesserungen werten das Programm zusätzlich auf. Eine neu entwickelte Web- und Mobile-App sorgt dafür, dass Anwender jetzt noch flexibler von unterwegs an ihren Entwürfen arbeiten können.

Folgende spezialisierte Werkzeugpaletten sind standardmäßig in AutoCAD 2019 enthalten: 

  • Architecture Toolset: Bietet speziell für das Gebäudedesign entwickelte Funktionen und über 8.000 Objekte und Oberflächen für schnelle Bauplanung und Bauzeichnungen.
  • Mechanical Toolset: Bietet speziell für technische Zeichnungen optimierte Funktionen und über 700.000 intelligente Normteile und Features für schnelles Produktdesign.
  • Electrical Toolset: Bietet speziell für die elektrotechnische Planung und Konstruktion entwickelte Funktionen und über 65.000 intelligente elektrische Symbole.
  • MEP Toolset: Bietet spezielle Funktionen für die Planung und Konstruktion von Gebäudesystemen inklusive mehr als 10.500 intelligenten Objekten aus dem Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Elektrobereich.
  • Plant 3D Toolset: Bietet speziell für den Anlagenbau entwickelte Funktionen, um Rohrleitungs- und Fließschemata effizient entwickeln und in 3D-Designmodelle integrieren zu können.
  • Map 3D Toolset: Bietet spezielle Funktionen für Kartierungs- und Vermessungszwecke, etwa zur Einbindung von GIS- und CAD-Daten in Projekte.
  • Raster Design Toolset: Bietet spezielle Funktionen zur Umwandlung von Rasterbildern in Vektorgrafiken. Damit können gescannte Zeichnungen schnell angepasst und Bilder zu DWG-Objekten konvertiert werden.

Weiter Informationen zu den enthaltenen Tollstes finden Sie hier!